Montage und Abdichtung
FoamTack

LEIMSCHAUM

Einfach anzuwenden

Kräftige Verleimung

Geringe Ausdehnung

Für innen und außen

Siehe technische Spezifikationen
Verfügbaren Verpackungen und Farben

Allgemeinen Informationen

Warum ist es ideal für Fachmänner?

Beschreibung

Ganzjähriger PU-Schaum mit sehr geringer Nachausdehnung für innen und außen, zwischen -5 °C und +30 °C einsetzbar. Die erste Wahl für alle Montage- und Verleimarbeiten, bei denen Geschwindigkeit, Kraft und Isolierleistung zählen. Gute Haftung auf allen Baumaterialien, mit ausgezeichneter thermischer und akustischer Isolierleistung. 

Anwendungen FoamTack

Verleimen von harten Isolierpaneelen, Porenbetonblöcken und anderen Bauelementen ohne Kältebrücke.

Montieren von Gipskartonplatten gegen Wände und Rahmen sowie von Möbelpaneelen und Innenelementen.

Montage von Fensterbrettern.

Anleitung

  • Dose mindestens 30 Sekunden lang kräftig schütteln.
  • Leimstränge auf sauberen und stabilen Untergrund auftragen.
  • Teile nach ca. zwei Minuten und vor der Hautbildung zusammenfügen.
  • Unterstützen Sie bei Bedarf vertikales Verleimen für ca. 10 Minuten.

 

Feuchtigkeitsvernebelung davor oder danach beschleunigt die Reaktion und fördert eine einheitliche Porenbildung. Frischen Schaum mit Tec7 PUR Cleaner entfernen und Hände mit Powerwipes reinigen. Ausgehärteten Schaum mit Remove All entfernen. Ungeeignet für tragende Bauelemente. Keine Haftung auf PE, Polypropylen und anderen Plastikarten mit geschlossener Zellstruktur. Nach 60 Minuten belast- und bearbeitbar. Beim Transport aufrecht lagern und festklemmen.

Technical information

FoamTack
Montage und Abdichtung
FoamTack

LEIMSCHAUM

  • Basis: Polyurethan
  • Aushärtung: Polymerisierung durch (Luft-) Feuchtigkeit.
  • Farbe: rosa.
  • Hautbildung (bei 23 °C und 50 % rel. Feuchte) FEICA TM 1014: 5 Minuten.
  • Belastbar (bei 23 °C und 50 % rel. Feuchte): 60 Minuten.
  • Formbeständigkeit (FEICA TM 1004): <1 % Verformung.
  • Dichte: 22 kg/m³.
  • Wärmeleitungskoeffizient (FEICA TM 1020): 0,034 W/mK.
  • Schalldämmung: 60 dB.
  • Zugstärke (ETAG 004 - ETICS): +/- 0,12 N/mm²D
  • Schubfestigkeit: > 0,43 N/mm²
  • Verarbeitungstemperatur: Umgebung: -5 °C / +30 °C und Produkt: +5 °C / +25 °C (Optimum: +20 °C).
  • Temperaturbeständigkeit: l-50 °C / +90 °C; Spitzentemperaturen: -65 °C / +130 °C.
  • Beständigkeit: stark chemisch, wetter-, wasser- und fäulnisbeständig; anfällig für UV-Licht.
  • Haltbarkeit: mindestens 12 Monate in der ursprünglichen, geschlossenen Verpackung bei trockener, kühler und aufrechter Lagerung.